Langlaufen in Tirol

Langlaufen in Pertisau und am Achensee

Langlaufen wird am Achensee großgeschrieben, denn die Region zählt zurecht zu den bekanntesten Langlaufzentren Tirols. Ob Skaten oder Spur - mehr als 200 Loipenkilometer stehen im klassischen und freien Stil zur Verfügung. Vor allem die kleinen Täler westlich von Pertisau bieten reizvolle Touren durch verschneite Wälder und entlang verschneiter Bachläufe. Gemütliche Almen und Hütten laden unterwegs zu einer Stärkung nach einem langen Lauf ein.

Alles auf einen Blick:

  • Klassisch und Skating in allen Schwierigkeitsklassen 
  • Barrierefreie Loipen für Schlittenlangläufer 
  • Hundeloipe in Pertisau 
  • Teilweise Beschneiung der Loipen

Einen Überblick über die Loipen finden Sie auf dieser Loipenkarte.