Instagram

Langlaufen am Achensee

Langlaufurlaub im 4* Hotel in Pertisau, Tirol

Der Achensee ist ein wahres Paradies zum Langlaufen und zählt zurecht zu den bekanntesten und besten Langlaufzentren in Tirol. Ob Anfänger oder Profi, ob klassisch oder skaten – auf den mehr als 200 km bestens präparierten Loipenkilometern findet jeder Langläufer seine perfekte Spur.

Entdecken Sie den herrlichen Achensee auf den Langlaufskiern: Zahlreiche Langlaufloipen mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden durch die abwechslungsreiche Naturlandschaft erwarten Sie bereits! Und mitten drinnen im Langlaufparadies liegt das 4* Hotel Wagnerhof in Pertisau. Bei uns ist „mittendrinnen“ keine leere Floskel, sondern eine Tatsache. Direkt vor und um unser Hotel verläuft die „Dorfloipe“ und bietet Ihnen einen direkten Anschluss an das weitläufige Loipennetz rund um den Achensee und dem Karwendel in Österreich.

 

Beste Bedingungen zum Langlaufen am Achensee

Der Achensee ist aufgrund seiner abwechslungsreichen Landschaft, die von flach über sanft-hügelig bis zu herausfordernden Strecken in den Tälern des Karwendelgebirges reicht, perfekt für Ihren Langlaufurlaub in Tirol geeignet. Ganz gleich, ob Sie bereits seit Jahren auf den Langlaufskiern stehen oder das Langlaufen gerade erst für sich entdeckt haben, die wunderbare Langlaufregion Achensee wird Sie mit Sicherheit begeistern. Auf den vielfältigen Loipen in Pertisau und dem Achensee erleben Sie die Natur rund um den größten See in Tirol von Ihrer schönsten Seite. Das ausgezeichnete Leitsystem hilft Ihnen dabei, die perfekte Loipe zu finden und immer den Überblick zu behalten.

 

Langlaufen am Achensee: Kompetenz von A-Z

Nicht nur der Achensee zählt zu einem der größten Langlaufgebiete in Tirol; in der gesamten Region wird das Langlaufen großgeschrieben. Zahlreiche Skischulen bieten Ihnen im Urlaub Langlaufkurse an und in den Sportgeschäften können Sie sich kompetent bei der Wahl der Langlauf-Ausrüstung beraten lassen. Die Loipen werden täglich von den Gemeinden bestens gewartet und gespurt Ein Teil davon kann sogar im Winter zusätzlich künstlich beschneit werden.

 

Unsere Lieblingsloipen rund um Pertisau:

Dorfloipe Pertisau – Klassisch & Skating:

Erkunden Sie den Ort beim Langlaufen: Die Loipe startet beim Anfang der Karwendeltäler und verläuft dann mit mäßigem Gefälle bis zum Fischergut am Ufer des Achensees. Über die schneebedeckten Wiesen geht es zurück in das Ortszentrum von Pertisau, vorbei an der Pfarrkirche. Ab hier geht es leicht bergauf und retour zum Ausgangspunkt. Die Dorfloipe ist sehr beliebt für den Einstieg in das Loipennetz.

Falzthurn – Gramai: Klassisch & Skating:

Langlaufen in der wunderbaren Natur der Karwendeltäler: Die mittelschwere Loipe mit 14 km Länge führt taleinwärts stetig ansteigend und verläuft anfangs durch den Wald, bis sie bei der bewirtschafteten Falzthurn Alm vorbeiführt. Von dort aus geht es weiter bergauf bis zur Gramaialm (bewirtschaftet) am Ende des Falzthurntals. Am Rückweg erwartet Sie dann eine rasante Abfahrt. Diese landschaftlich sehr schöne Loipe erfordert Kraft, Ausdauer und Technik und ist empfehlenswert für gut trainierte Einsteiger und Fortgeschrittene. Für Schlittenlanglauf ist diese Loipen ebenso geeignet.

Pletzach – Gern: Klassisch & Skating:

Die mittelschwere Loipe in das Gerntal zeichnet sich vor allem durch den wunderbaren Wechsel zwischen einigen flachen Abschnitten und kurzen Anstiegen aus. Anfangs führt die Loipe durch den Wald, weiter bis zur Pletzachalm (bewirtschaftet) und von dort leicht ansteigend am Bachbett entlang bis zur bewirtschafteten Gern Alm. Retour zum Ausgangspunkt bietet Ihnen die Loipe ein mäßiges Gefälle. Die Loipe ist für geübte Anfänger und Fortgeschrittene bestens geeignet.

 

Besondere Loipen zum Langlaufen am Achensee und in Pertisau

Hundeloipe in Pertisau:

Sie möchten Ihren Winterurlaub am Achensee mit Ihrem Hund verbringen und dabei aber nicht auf das Langlaufen verzichten? Kein Problem, denn in Pertisau erfreuen sich Langläufer über eine eigene Hundeloipe, wo Sie Ihr Vierbeinerungestört begleiten kann. Die Hundeloipe ist ungefähr 2 km lang und wenige Minuten von unserem 4* Hotel in Pertisau entfernt.

Schlittenlanglaufen in Pertisau und am Achensee

In der Top-Langlaufregion Achensee ist auch ein barrierefreier Langlaufurlaub möglich. Insgesamt stehen Ihnen hier 8 barrierefreie Loipen mit insgesamt 46 Loipenkilometer zur Verfügung. Speziell ausgebildete Schlittenlanglauf-Lehrer der Ski- & Langlaufschule Pertisau erleichtert Ihnen den Einstieg ins Langlaufen. Die Übungsloipe in Pertisau ermöglicht Anfängern einen leichten Start in das Langlaufvergnügen.

Das Loipenangebot am Achensee im Überblick:

  • 211,5 Loipenkilometer: Klassisch und Skating
  • 111 km klassische Loipen: 22,5 km schwarz ; 41 km rot ; 47,5 km blau
  • 100,5 km Skating-Loipen: 22,5 km schwarz ; 35 km rot ; 43 km blau
  • 40 Loipenkilometer beschneit in Achenkirch, Maurach und Pertisau
  • 45 km Schlittenlanglauf-Loipen
  • 2 km Hundeloipe in Pertisau
  • Teilweise Beschneiung der Loipen

 

Benützungsgebühr für Langlaufloipen am Achensee

Eine Loipenbenutzungsgebühr wird in Pertisau auf die Loipen in Richtung Karwendeltäler und auf der Übungsloipe eingehoben. Gäste unseres 4* Hotels in Pertisau erhalten bereits bei Ihrer Ankunft die beliebte AchenseeCard. Mit der Gästekarte ist die Benutzung der oben erwähnten Loipen kostenlos möglich. Auf der virtuellen Loipenkarte der Region können Sie sich bereits vorab über die unterschiedlichen Loipen, ob klassisch, skating, leicht oder schwer, den Streckenverlauf sowie die Kilometer-Angaben ganz einfach informieren.

Sie möchten Ihren nächsten Langlaufurlaub in einer der größten Langlaufregionen Tirols verbringen? Dann buchen Sie Ihren Urlaub bei uns im 4* Hotel Wagnerhof in Pertisau, Ihrer perfekten Unterkunft zum Langlaufen, für Wellnessurlaub, zum Entspannen und Genießen!